ASHA - Hoffnung für Bangladesch e.V.

WILLKOMMEN - SHAGATOM !

 

Asha - Hoffnung für Bangladesch e.V. hat sich zum Ziel gesetzt zu helfen, und zwar da, wo die Hilfe auch direkt ankommt.

Bildung und Gesundheit sind zwei Faktoren, die von großer Bedeutung sind, um die Situation im Land nachhaltig zu verbessern.

Ja, ich möchte Asha als Fördermitglied unterstützen!

 

Hier steht ein Anmeldeformular zur Verfügung. Dieses ganz einfach ausfüllen und absenden!

Asha – Hoffnung für Bangladesch e.V
Postfach 360221
90204 Nürnberg

Email: asha-hoffnung@arcor.de


Neuigkeiten

Mit unserem neuen Projekt "Regen ist Hoffnung" wollen wir Wassertanks zum Sammeln von Regenwasser installieren. In den betroffenen Gebieten sind Flüsse zu versalzt und vorhandenes Süßwasser oftmals verseucht.

 

Zunächst sollen jeweils ein Wassertank in zwei Schulen installiert werden.

 

Von dem Mangel an sauberem Trinkwasser ist vor allem die Mithakhali-Mädchenschule im Süden des Landes betroffen. Hier ist sogar das Grundwasser zu versalzt und damit ungenießbar.

 

 

 

 

 

 

Hier kann gespendet werden!

Am 30.4.2016 fand ein Infoabend zur Vereinsarbeit von ASHA e.V. statt! Hier ein paar Impressionen!