ASHA - Hoffnung für Bangladesch e.V.

WILLKOMMEN - SHAGATOM !

 

Asha - Hoffnung für Bangladesch e.V. hat sich zum Ziel gesetzt zu helfen, und zwar da, wo die Hilfe auch direkt ankommt.

Bildung und Gesundheit sind zwei Faktoren, die von großer Bedeutung sind, um die Situation im Land nachhaltig zu verbessern.


Neuigkeiten



Grundschule in Gaibandha

Ab September 2019 soll der Bau unserer fünften Grundschule beginnen!
In einem Dorf in Gaibandha, im Norden Bangladeschs, soll ab dem nächsten Jahr etwa 150 Schülerinnen und Schülern der Grundschulunterricht ermöglicht werden.

 

Für den reibungslosen Ablauf des Projektes ist der Verein auch weiterhin auf Spenden angewiesen.

 

Spendenkonto

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE75 7605 0101 0012 0520 98

BIC: SSKNDE77XXX

Grundstück der geplanten Grundschule
Grundstück der geplanten Grundschule


Kinderheim in Kushtia

Asha plant auch für das Jahr 2019 die Unterstützung des Kinderheims in Kushtia, westlich der Hauptstadt Dhaka.

 

Dort kommen Kinder im Alter von 5-16 Jahren unter, die ohne das "Child shelter" obdachlos wären.

 

Asha möchte seinen Beitrag dazu leisten, dass dort noch mehr Kinder ein Zuhause finden.


Ja, ich möchte Asha als Fördermitglied unterstützen!

 

Hier steht ein Anmeldeformular zur Verfügung. Dieses ganz einfach ausfüllen und absenden!

Asha – Hoffnung für Bangladesch e.V
Postfach 360221
90204 Nürnberg

Email: asha-hoffnung@arcor.de


Das ASHA Kochbuch

Das ASHA Kochbuch ist ab sofort erhältlich!